Krusten nach Haartransplantation entfernen

Krusten nach Haartransplantation entfernen

Nach der Haartransplantation bilden sich häufig Krusten auf der Kopfhaut. Diese Krustenbildung ist vollkommen normal und ein Zeichen der Heilung. Viele Patienten empfinden die Krusten aber als unangenehm und unästhetisch und hegen daher den Wunsch, sie schnellstmöglich zu entfernen. Warum Sie nach der Haartransplantation keinesfalls Krusten entfernen sollten, lesen Sie in diesem Beitrag.

Jetzt lesenKrusten nach Haartransplantation entfernen